Die Welt aus den Fugen

Mein Vertrauen in die deutsche Bürokratie ist erschüttert und massivst ins Wanken geraten!

Und alles kam so: Ich hatte eine Nachfrage bei der Stadt Dresden zum angeforderten Nachweis des in der Elternzeit erzielten (oder vielmehr nicht erzielten) Gewinns.

Als ich exakt 13.00 Uhr (hier endet wohl die behördliche Mittagspause) zum Telefonhörer griff, rechnete ich mir nur minimale Chancen aus, tatsächlich jemanden an die Strippe zu bekommen. Aber nein, ein Mensch aus Fleisch und Blut nahm höflich meinen Anruf entgegen. Zwar war die gewünschte Bearbeiterin gerade nicht am Platz, aber man bot mir einen Rückruf an. Der erfolgte zehn Minuten später und ich wurde sehr nett beraten. Alles geklärt, alles bestens.

Das ist jetzt eine Stunde her und ich ertappe mich dabei, wie ich mir immer wieder in die linke Hand kneife…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s